Willkommen im OnePiece-Rulez.de Forum. Falls du noch nicht registriert bist, klick hier um dich zu registrieren und die Vorteile zu nutzen.
OnePiece-Rulez.de Forum

REGISTRIEREN
TEAM
SUCHE
REGELN
HILFE
STARTSEITE
WEBSEITE

OnePiece-Rulez.de Forum » ONE PIECE - Bereich » Charaktere » Don Quichotte de Flamingo » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Seiten (6): « erste ... « vorherige 2 3 [4]5 6 nächste »
Don Quichotte de Flamingo
Thema durchsuchen:
Autor
Beitrag
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.108

Zuletzt aktiv:
25.04.2020 13:08


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

Aber genau dessen was er ist, wäre er fast Ideal für die Revo's, Flamingo würde und könnte Dinge tun, die die Revo's so in der Art und Weise nicht tun würden, und ich bin der Überzeugung das sie es auch nie getan haben.
Anderseits halte selbst ich diese Art von Zusammenarbeit für Absolut ausgeschlossen, da ich vom friedlichen, leisen und unauffälligen Ablauf der Revolution überzeugt bin, zumindest bis zur Finalen Entscheidung, da wird freilich Gewalt angewandt werden müssen - allerdings nur gegen Marine und WR.

Das Länder gefalllen sind, muss nicht bedeuten, das die Revo's da Militärisch "intervenierten"!
Das die Revo's auch nur kriminelle Schlächter sind, das ist Deine Meinung(zumindest lese ich das bei deinen Post's zwischen den Zeilen), und muss nicht der letztlichen Umsetzung von ODA entsprechen

SIGNATUR


41.21.1.

16.09.2014 22:51
Beitrag-Nr. 61
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Hey, leg mir keine Worte in den Mund!
Ich sage NICHT, dass die Revos Schlächter sind, ich sage nur, dass die nicht als weiße Ritter, die über alle Zweifel erhaben sind, gesehen werden sollten. Schau die doch mal Sabo an. Wieso ist der so stark und wo hat er all die Narben her? Allein das sollte Beweis genug sein, dass die Revos nicht nur mit Worten kämpfen. Irgenwoher müssen die Revos ihren Ruf haben. Dragon kann nicht einfach so zum gefährlichsten Schwerverbrecher der Welt gemacht worden sein. Da muss es Taten gegeben haben. Die Revolution mag noch nicht große Züge angenommen haben, aber das bedeutet nicht, dass die nicht schon hier und da aktiv ein Land stürzen, was sie ja scheinbar tun.

Alleine die Tatsache, wie Mingo mit Dressrosa umgegangen ist, dürfte ihn aus Sicht der Revos auf die gleiche Stufe, wie die Tenryubito stellen. Ein Typ der meint alles machen zu können und die Leben aller anderen verachtet.
Nein, keine Chance dass die Revos mit dem zusammenarbeiten.

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

16.09.2014 23:05
Beitrag-Nr. 62
OFFLINE
opr Promotion

Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.108

Zuletzt aktiv:
25.04.2020 13:08


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

Also was Dragon angeht, bin ich mir nicht sicher, ob du es nicht verstehen willst, oder nicht verstehen kannst...
Nur weil er der Meistgesuchteste der Marine/WR ist, heist das nicht das er dafür irgend eine Form von körperlicher oder militärischer Gewalt gegen unschildige Angewandt hat.
(ist ja auch in der realen Welt gang und gebe, das oftmals Anschuldigungen erfunden werden, um einen Grund zu haben sie zu jagen und zu töten...) Auch die WR/Marine weiß. das die politischen Gegner durchaus gefährlicher sein können, wie jene, die rohe Gewalt anwenden.
Gegen jene die Gewalt anwenden, kann man mit Gewalt vorgehen ohne sich unnötig Feinde zu schaffen, aber jene die keine Gewalt anwenden, sondern mit Worten und Überzeugungen kämpfen...

SIGNATUR


41.21.1.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Most Wanted: 16.09.2014 23:53.

16.09.2014 23:52
Beitrag-Nr. 63
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Ich habe mir Gedanken gemacht, was mit Mingo passieren könnte, wenn er von Ruffy und Law besiegt wird. Ich denke nicht, dass er recycelt werden wird. Er hat alles verloren, was wichtig ist: seinen inneren Kreis, seine Fabrick, seine Produktionsstätte und ganz wichtig, seinen Ruf. Es wäre schon sehr merkwürdig, wenn er wieder Fuß fassen würden, denn wer will schon mit ihm, der nichts mehr hat, weiter Geschäfte machen und der noch dazu auf der schwarzen Liste eines Kaisers steht.
Um es anders auszudrücken Mingo ist am Ende und hier kommt die CP0 ins Spiel. Bisher kamen die Tenryubito nicht an Mingo ran, aber jetzt könnte sich die CP0 Mingo schnappen und aus dem Verkehr ziehen. Also ich sehe keinen besseren Zeitpunkt für die Tenryus sich dieses Problems zu entledigen.

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

30.09.2014 23:58
Beitrag-Nr. 64
OFFLINE
Vice Admiral Smoker
Kopfgeld:
440.000.000

images/avatars/avatar-1945.jpg


Beiträge: 1.451

Zuletzt aktiv:
24.05.2020 20:38


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

das halte ich für nen guten gedanken, hab mir das auch ähnlich gedacht.

mitlerweile ist ganz dressrosa im chaos, und die CP0 ist die einzige fraktion die noch absolut nichts getan hat und sich an keinem kampf beteiligt hat.

könnte mir auch gut vorstellen, dass mingo besiegt wird und die CP0 ihn dann entweder direkt exekutiert, oder, was ich fast passender fände, mingos bande wird von fujitora ins impel down gesteckt und die CP0 nimmt mingo mit und bringt ihn nach mary joa, könnte mir gut vorstellen das er dort in seesteinhandschellen in einem käfig lebt. das würde sowohl zu der art und dem ego der tenryos passen, als auch abschreckendes beispiel für andere tenryos die sich abwenden wollen dienen (gerade als kinderschreck etc.) und außerdem hätte oda so eine passende strafe für den oberbösewicht der für den sklavenhandel zuständig war parat.
01.10.2014 11:03
Beitrag-Nr. 65
OFFLINE
NicoRobin
Kopfgeld:
300.000.000

images/avatars/avatar-2738.jpg


Beiträge: 724

Zuletzt aktiv:
25.06.2018 10:26


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #2
 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013
 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal

"könnte mir gut vorstellen das er dort in seesteinhandschellen in einem käfig lebt."

haha, kein schlechter Gedanke. Verdient hätte ers. Aber das wünsch ich mir nicht. Möchte Mingo nicht in einer Coverstory in einem Käfig lebend sehen. Finde das irgendwie zu stillos für Doffy. Dafür mag ich ihn als Bösewicht zu gern. Außerdem wäre es schon fast lächerlich, wenn man das schließlich schaffen würde und er keinen Trick sieht, sich daraus zu befreien (wobei es auch nicht unlogisch wäre). Aber Rayleigh hat ja z.B. auch diese Halsfessel mit Haki (oder?) abbekommen.
01.10.2014 15:16
Beitrag-Nr. 66
OFFLINE
Vice Admiral Smoker
Kopfgeld:
440.000.000

images/avatars/avatar-1945.jpg


Beiträge: 1.451

Zuletzt aktiv:
24.05.2020 20:38


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

nunja, das bietet ja potential für ein späteres comeback.

sowohl in der coverstory als auch anderweitig, könnte es ja eine möglichkeit geben wie er da wieder raus kommt. entweder durch eigene mühen, oder er wird irgendwie befreit und taucht unerwartet zu irgendeiner schlacht oder sonst wie wieder auf, möglichkeiten gäbe es da genug.
er könnte so natürlich auch sein ewiges ende finden...
01.10.2014 17:17
Beitrag-Nr. 67
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Naja, weder die Tenryubito noch die Cipher Pol scheinen zimperlich zu sein. Was erstere fürchten scheint ja das Wissen zu sein, dass Mingo über sie besitzt. Da wäre ganz klar der sicherste Weg, ihn endgültig zu beseitigen und somit kein Risiko einzugehen.
Des weiteren gibt es in der Neuen Welt genug Bösewichte und ich hoffe doch sehr, welche von denen gezeigt zu bekommen. Zumal wir genug alte Bekannte haben, die noch Auftritte bekommen sollten. Was das angeht, wird Mingo einfach nicht gebraucht.

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

01.10.2014 22:29
Beitrag-Nr. 68
OFFLINE
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.108

Zuletzt aktiv:
25.04.2020 13:08


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

Ich zähle mich mittlerweile zu den OP Fans, die der Meinung sind, nein - die davon überzeugt sind, das Mingo nicht aus OP verschwinden wird. Mal abgesehen davon, das es irgendwie langweilig wird, wenn die Gegner von Ruffy nach dem Kampf für immer verschwinden, ist Flamingo einfach der durchtriebenste und genialste Schurke/Gegner von OP - irgend eine Rückversicherung wird er schon in der Hand haben, das man ihn in Freiheit lässt, sonst wäre es nicht Flamingo. Völlig egal was er alles in seiner Vergangenheit getan hat(ist eh alles nur Nebenstory), Akainu hat Ruffy's Bruder Ace(für enorm viele OP-Fans einer der Lieblingscharaktere) getötet - das wiegt für mich um einiges schwerer.


Auch wenn's einigen nicht passen wird: Die Chancen stehen recht gut, das Flamingo erhalten bleibt, und zwar in Freiheit ohne ID oder Seesteingefängnis

SIGNATUR


41.21.1.

02.10.2014 08:33
Beitrag-Nr. 69
OFFLINE
NicoRobin
Kopfgeld:
300.000.000

images/avatars/avatar-2738.jpg


Beiträge: 724

Zuletzt aktiv:
25.06.2018 10:26


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #2
 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013
 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal

"irgend eine Rückversicherung wird er schon in der Hand haben, das man ihn in Freiheit lässt, sonst wäre es nicht Flamingo."
:-)))))))))))))))))))))

Zu Akainu und Ace: Der wird schon dafür büßen müssen, einfach weil so viele Fans sich nach Vergeltung sehnen und Oda diese Sehnsucht nicht unbefriedigt lassen möchte.
Allerdings kann man Akainu und Doffy nicht wirklich vergleichen. Akainu ist natürlich ein Arschloch, aber der ist nun mal bei der Marine und hat das Ziel - oder sogar die Pflicht - Piraten zu beseitigen. Nichts anderes hat er damals gemacht. Er wollte Ruffy - einen ernstzunehmenden Gegner für die WR - umbringen. Das halte ich für gerechtfertigt, vor allem in einem Krieg, in dem eh überall die Menschen sofort getötet wurden.
Croco beispielsweise wollte WB umbringen und dem ist auch keiner direkt böse, dabei ist es nicht mal sein "Beruf" Piraten zur Stecke zu bringen, im Gegensatz zu Akainu.
02.10.2014 12:08
Beitrag-Nr. 70
OFFLINE
opr Promotion

rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Zitat:
Original von NicoRobin
"irgend eine Rückversicherung wird er schon in der Hand haben, das man ihn in Freiheit lässt, sonst wäre es nicht Flamingo."
:-)))))))))))))))))))))


Da machst du den gleichen Fehler der Überschätzung, den er selbst auch macht. Ich sage er geht weg, vorzugsweise in die 24/7 Folterkammer von Sadi im Imple Down oder besser gleich ins Jenseits. Verdiehnt hat er das auf jeden Fall.

Ich möchte hier auch noch mal daran erinnern, dass es eine Menge Gegner gibt, von denen nie wieder was gehört wurde: Das beste Beispiel ist die CP9. Die wurden auch sehr gut als Gegner der Strohhüte etabliert, besonders Lucci, aber von denen hat man bisher (abgesehen von einer Coverstory) auch nichts mehr gehört.
Dann gibt es da noch Black, Morgan, Arlong, Don Creek, Wapol, Foxy,...

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

05.10.2014 13:57
Beitrag-Nr. 71
OFFLINE
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.108

Zuletzt aktiv:
25.04.2020 13:08


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

@rabe
Natürlich werden wir von Flamingo erstmal so gut wie nix mehr hören, nachdem er abgefertigt wurde(wie auch immer das von statten geht...)
Das heisst aber noch lange nicht, das er auf Level 6 eingefroren wird wie Byrndi World oder dergleichen.
Gerechte Strafe(wobei da die definition dafür durchaus weit auseinandergehen) hin oder her, Flamingo ist so ein wandelbarer und unberechenbarer Charakter, der in Zukunft noch für reichlich Action sorgen könnte. Wenn's dem gerade mal so passt, legt der sich auch locker mal mit nem Admiral der Marine an - der taugt noch was...
Croco war auch ein Erzfeind, genauso wie Bellamy, und jetzt???

Ich bin da ganz entspannt, lehne mich zurück, und warte ab was uns ODA serviert

SIGNATUR


41.21.1.

05.10.2014 20:45
Beitrag-Nr. 72
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Man mag über die Batman-Filme denke was man will, aber mir ist eben aufgefallen, dass es im zweiten, "The Dark Knight rises" eine, wie ich finde, gute Beschreibung von Mingo gibt. Ich zitiere Alfred der den Joker beschreibt: "Es gibt Menschen, die wollen die Welt einfach nur brennen sehen"
In meinen Augen beschreibt das Mingo auch sehr gut. Das ist auch der Grund, warum ich aus dem Flashback keinerlei Sympathie für Mingo entwickel. Es ist egal, was mit ihm passiert ist, wieso er so ist, wie er ist. Es ändert ach nichts: er will einfach nur Chaos und Zerstörung bringen, für alle und für jeden.

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

31.10.2014 00:38
Beitrag-Nr. 73
OFFLINE
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.108

Zuletzt aktiv:
25.04.2020 13:08


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

Kenne die Szene, ging mir auch schon durch den Kopf. Aber das war nicht "The Dark Knight Rises", sondern "Batman: The Dark Knight". Welch' Ironie das da auch um den "Joker" ging, zu verstehen wie er Denkt und Handelt...

SIGNATUR


41.21.1.

01.11.2014 20:14
Beitrag-Nr. 74
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Danke für die Korrektur, ich bin kein großer Fan der Filme, obwohl Caine als Alfred und Oldman als Gordon ihre Sachen sehr gut machen. Da der Film 2008 raus kam, also lange vor der ganzen Handlung um Mingo, können wir wahrscheinlich davon ausgehen, dass der Joker aus dem Film Pate gestanden hat für den Charakter aus One Piece.

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rabe: 01.11.2014 20:50.

01.11.2014 20:49
Beitrag-Nr. 75
OFFLINE
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.108

Zuletzt aktiv:
25.04.2020 13:08


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

Naja, bei genauerer Betrachtung gibts da schon teils gravierende Unterschiede. Flamingo's tun un handeln ist in erster Linie auf das erlangen von Reichtum und Macht ausgerichtet, um in nächster Instanz die Himmelsdrachenmenschen zu stürzen. Der Joker aus Batman hingegen macht sich überhaupt gar nix aus Geld oder Macht, der findet wirklich nur Spaß daran, sich mit einem ebenbürtigen Gegner zu duellieren, um dabei die ganze Welt umher ins Chaos zu stürzen, selbst sein eigenes Leben ist ihm dabei völlig egal.
Das sind schon nennenswerte Unterschiede. Allerdings ist die Wahl der Mittel dann schon wieder teils entgegengesetzt. Währent Flamingo Spaß daran hat, selber(oder eben über seine "Familie") die Bevölkerung zu drangsalieren, "stachelt" der "Joker" die Menschen regelrecht an, sich gegeneinder auszuspielen und zu vernichten.

SIGNATUR


41.21.1.

02.11.2014 13:51
Beitrag-Nr. 76
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.149

Zuletzt aktiv:
Heute, 00:07


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Es gibt aber auch genug Gleichheiten:
Beim Namen angefangen und der Tatsache, dass es einen Spielkartenhintergrund gibt. Der Joker aus Batman (den Comics) hatte nicht selten eine Bande, die als Codenamen Spielkarten hatten. Du sagtest selbst, Most Wandet, dass der Joker im Film Leute manipuliert und gegen einander ausspielt. Das tut Mingo auch, zugegeben nicht mit Worten, aber mit seinen Fäden. Die beiden Offiziere beim ersten Samureitreffen oder König Riku oder die Menschen und Puppn von Dress Rosa. Dann wäre da noch die Abriegelung von Gotham via Fallen und die Abriegelung von Dressrosa durch den Käfig. Verschiedene Mittel aber gleicher Zweck.
Natürlich gibt es unterschieden, schließlich sind es verschiedene Charaktere aus verschiedenen fiktionalen Welten, aber wie beschrieben, es gibt genug Gemeinsamkeiten, dass es nicht völlig an den Haaren herbei gezogen ist, da eine Verbindung zu sehen.

SIGNATUR


Don't mess with the Mouse - The Mouse is evil
Where is it?... ...the One Piece that I used to know...

02.11.2014 14:59
Beitrag-Nr. 77
OFFLINE
Vice Admiral Smoker
Kopfgeld:
440.000.000

images/avatars/avatar-1945.jpg


Beiträge: 1.451

Zuletzt aktiv:
24.05.2020 20:38


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

also ich denke definitiv auch, dass sich oda beim erschaffen des "joker" alter egos und somit auch mingos charakter stark beim batman joker bedient hat, natürlich hat er da noch seine eigenen meinungen, ansichten und anpassungen vorgenommen, aber es sind einfach so viele parallelen, dass da mit hoher warscheinlichkeit abgeschaut wurde (man bedenke auch immer diese dauernde grinsen bis zu den ohren als markenzeichen).

im übrigen ist mir bei der aktuellen folge aufgefallen, dass sich oda mal wieder bei einem reellen menschen beim designt bedient hat (aber nicht bei mingo, sondern bei diamante). diamante ist eindeutig steven tyler.
02.11.2014 18:09
Beitrag-Nr. 78
OFFLINE
opr Promotion

NicoRobin
Kopfgeld:
300.000.000

images/avatars/avatar-2738.jpg


Beiträge: 724

Zuletzt aktiv:
25.06.2018 10:26


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #2
 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013
 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal

In der gestrigen Folge hat man wieder einiges von seiner Teufelsfrucht gesehen und wie sie funktioniert. Hab zwar immer noch die gleichen Frage wie damals, aber war trotzdem ganz interessant anzuschauen.
Die Folge war insgesamt einfach geil und hat mir mal wieder gezeigt, wie großartig Mingo einfach ist!!!

Was ich im Manga nicht geschnitten hab, ist, dass Mingo sein 'Parasite' an Fujitora machen wollte, diese aber den Faden gefangen hat. Zum einen ist es wohl möglich diese Dinger zu fangen, wenn man schnell genug ist, zum anderen hat man gesehen, dass es nur ein kurzes Stück Faden war und keins, dass wirklich Marionettenmäßig mit Doffys Fingern verbunden ist. Man hat Doffy dann zwar wieder seine Finger mit Fäden dran spielen gesehen, um die Leute zu kontrollieren, aber ich schätze das wird immer eher symbolisch gezeigt. Sieht ja auch geil aus!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von NicoRobin: 16.05.2016 09:44.

02.02.2015 09:10
Beitrag-Nr. 79
OFFLINE
Zero
Kopfgeld:
200.000.000

images/avatars/avatar-2739.jpg


Beiträge: 601

Zuletzt aktiv:
10.09.2020 22:42


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Halloween-Orden 2013

Ja, jetzt war das mal deutlich dargestellt. Über Fäden scheint er sich nicht direkt zu kontrollieren, sondern über einen Paraistenfaden. Würde auch bei so einer großen Menge nicht funktionieren. Seine Handbewegung, die immer die selbe hat, wird wohl eine Bewandnis haben, sonst wäre sie nicht jedes mal da.
Die Handbewegungen zum Fadenziehen war wohl wirklich eher symbolisch, damit er eben wie ein teuflischer Marionettenspieler aussieht.
Fujitora war bisher der erste, den wir gesehen haben, der so einen Faden vorzeitig gefangen hat, das spricht für ein enormes Gespür. Nach wie vor bleibt die Frage, ob man sich wehren kann, nachdem man den Faden abbekommen hat. Am Anfang zittern sie immer ein wenig rum, aber dann laufen sie alle Amok.
Es muss ja irgendwie über Doflamingos Willen funktionieren, anstatt über das klassische Puppenspielerkonzept, da er nicht jedem Kontrollierten manuell Befehle erteilen wird, auch wenn er diese Möglichkeit sicher hat bei Einzelpersonen.
Auch fähige Kämpfer können sich auf jeden Fall nicht wehren, so wie die Kommandanten von Whitebeard. Selbst Jozu konnte nichts tun! Also wenn sich bestimmte Leuten wehren können, müssen sie wohl über enorme Fähigkeiten verfügen.
Ich hoffe mal, dass bald geklärt wird, wie genau das funktioniert, ich denke das wird noch erklärt. Wahrscheinlich wenn Doflamingo das bei Luffy versucht.^^

SIGNATUR



02.02.2015 11:28
Beitrag-Nr. 80
OFFLINE
Seiten (6): « erste ... « vorherige 2 3 [4]5 6 nächste »

Gehe zu:


Ähnliche Themen
Thema Letzte Antwort
ist don acchino gestorben
Forum: Vermutungen & Theorien

Gestartet: 05.07.2018 14:47 | Autor: TraffyLAw | Hits: 435 | Antworten: 0
05.07.2018 14:47
von TraffyLAw
Kapitel 908+ Doflamingos Rolle?
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 12.06.2018 12:00 | Autor: De7Flamingo | Hits: 1.093 | Antworten: 2
14.06.2018 03:02
von Gott Enel
Donquixote Family (Crewmembers)
Forum: Charaktere

Gestartet: 04.10.2013 12:25 | Autor: Crocodile | Hits: 8.948 | Antworten: 18
27.01.2015 19:42
von RuffyDragonGarp
Episode 624: "The G-5 wiped out! Doflamingos sudden attack!"
Forum: Aktuelle Episoden

Gestartet: 09.12.2013 00:20 | Autor: opr | Buggynose | Hits: 4.753 | Antworten: 5
09.12.2013 18:19
von Akagami
Kapitel 698: Doflamingo appears
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 05.02.2013 15:03 | Autor: Most Wanted | Hits: 14.851 | Antworten: 30
13.02.2013 12:11
von Most Wanted

OnePiece-Rulez.de Forum » ONE PIECE - Bereich » Charaktere » Don Quichotte de Flamingo

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH | Datenschutz