Willkommen im OnePiece-Rulez.de Forum. Falls du noch nicht registriert bist, klick hier um dich zu registrieren und die Vorteile zu nutzen.
OnePiece-Rulez.de Forum

REGISTRIEREN
TEAM
SUCHE
REGELN
HILFE
STARTSEITE
WEBSEITE

OnePiece-Rulez.de Forum » Off-Topic - Bereich » Multimedia Bereich » Lieblingsautoren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Lieblingsautoren
Thema durchsuchen:
Autor
Beitrag
CP9-Freak
Kopfgeld:
33.000.000

images/avatars/avatar-2778.jpg


Beiträge: 280

Zuletzt aktiv:
02.12.2020 00:06


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden Adventskalender-Geschenkorden 2010
 Adventskalender-Geschenkorden 2011 Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal

Lieblingsautoren
Ich denke der Thread erklärt sich von selbst.
Von welchen Autoren lest ihr besonders gerne Bücher?
Wer schreibt eurer Meinung nach am Besten?
Da ich bei meinen Büchern sehr gerne auf den Autoren achte (und mich auch so an meinem Lesestoff orientiere) würde ich gerne wissen was ihr am liebsten lest.
Meine Lieblingsautoren z.B. sind Edgar Allen Poe, Stephen King, Joanne K. Rowling und Henry Sleasar.

SIGNATUR



04.03.2013 00:00
Beitrag-Nr. 1
OFFLINE
opr | Buggynose
The Dandelion

images/avatars/avatar-2737.jpg


Beiträge: 398

Zuletzt aktiv:
25.09.2021 20:00


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden Adventskalender-Geschenkorden 2011
 Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden Freitag, der 13. - Orden #2
 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013 Halloween-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013
RE: Lieblingsautoren
Mir muss der Thread wohl echt entgangen sein, denn eigentlich ists auch ein ziemlich interessantes Thema für mich.

Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich eine ganz lange Zeit nicht wirklich nicht auf Autoren geachtet habe. Ich habe Bücher gekauft, wenn sie mich interessiert haben und wers am Ende geschrieben hat, war mir recht egal.
Das hat sich geändert, wenn auch nur im Punkt, dass ich mehr auf einen Autoren achte, sobald mir ein Buch gefällt. Ich beschränke mich beim Lesen aber weiterhin auf keine Namen, auch nicht unbedingt, wenn neue Bücher von eben diesen Autoren rauskommen.

Und richtige Lieblingsautoren habe ich auch nur wenige, wenngleich ich eine Menge Autoren kenne, die vom Level her so hoch sind, dass ich so ziemlich alles von ihnen lese.
Ich weiß nicht genau, wie hs sagen soll, aber wenn ich von Lieblingsautoren spreche, sind das für mich Autoren, die irgendwas in mir ansprechen, mit ihrer Schreibweise und ich meine damit generell nicht schlicht den Inhalt ihrer Bücher.

Die erste Autorin, bei der ich das hatte und die mit dazu geführt hat, dass ich mehr auf Autoren geachtet habe, war Trudi Canavan, die man aus dem Fantasysektor eigentlich kennen müsste.
Die Bücher, besonders die Reihe "Das Zeitalter der Fünf" waren früher immer das, was ich zu jeder Zeit tausendmal lesen konnte und immer wieder was drin gefunden habe.

Kürzlich sage ich mal, sind dann noch Murakami und eigentlich auch Yoshimoto dazu gekommen. Das sind auch mit die ersten richtigen Romane der modernen Literatur, die mich richtig packen konnten, dann auch mal auf nem ganz realen und intellektuellen Level.

Aber insgesamt muss ich schon sagen, dass Enid Blyton ein recht großes Vorbild für mich ist, was Bücher angeht, einfach weil mich vieles davon von klein auf bis heute begleitet und begeistert hat.
Ich selbst bin zwar nicht so der Typ fürs Schreiben von Kindergeschichten, aber sie hat ja auch ganz andere Sachen geschrieben.
Ich bin kein großer Bewunderer ausgeklügelter Klugscheißerliteratur, auch wenn da viel Arbeit hinter steht und auch oft genug ne gelungene Botschaft.
Und eine Autorin, die ihr ganzes Schaffensleben lang Serien, Kurzgeschichten usw. geschrieben hat, die auch mal in die Hose gehen durften, ist mir einfach komplett sympathisch.

SIGNATUR


Zitat von NicoRobin:

"Was denke ich von Buggynose? Ich glaub wenn dich Menschen das erste Mal sehen, schätzen sie dich ganz anders ein als du bist und kleine Mädchen haben bestimmt Angst vor dir und deiner Art."
19.04.2015 00:06
Beitrag-Nr. 2
OFFLINE
opr Promotion

rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2789.jpg


Beiträge: 3.239

Zuletzt aktiv:
28.11.2021 22:28


Auszeichnungen:
 Meiste Beiträge des letzten Monats Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden
 Chat-Orden Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1
 EM2012-Tippspiel Orden Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012
 Oster-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal
 EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal

Mir geht es da ähnlich, wie buggy. Ich achte auch eher auf die Bücher/Reihen/Zyklen an sich und nicht so sehr auf den Autor.

Wenn ich dennoch welche nennten wollte, dann mache ich das mal an der Einstellung fest: "Wenn von dem dem/der ein Buch raus kommt, dann muss ich nicht lange überlegen, ob mir das gefällt":

Als erstes muss ich da Terry Pratchett und seine Scheibenwelt nennen. Da habe ich immer auf den Band gewartet und ohne zu zögern zugeschlagen.

Dann Richard Schwartz und seine "Das Geheimnis von Askir/Die Götterkriege" - Reihen (die gehören zusammen). Derzeit meine Lieblingsfantasygeschichte.

A.L. Martinez ist einer der wenigen Autoren, die mich immer wieder mit von einander separaten Romanen überzeugt. Seine homurvolle, klevere Art, ob nun Fantasy, SI-FI, Mystery oder in welchem Setting auch immer seine neues Geschichte spielt, ist es immer Wert.

Es gibt noch ein paar andere Autoren, von denen ich durchaus längere oder mehr als eine Reihe gelesen habe, aber keinen würde ich da jetzt speziell hervorhebn wollen.

Was Cavana angeht, da gefiel mir ihre erstere Reihe "Die Gilde der schwarzen Magier" wirklich sehr. "Das Zeitalter der Fünf" war auch gut, kam aber nicht an erstere ran und das war es dann auch von Canavan bei mir.
19.04.2015 09:27
Beitrag-Nr. 3
OFFLINE
Devil.D.Law
Grünschnabel

images/avatars/avatar-2736.png


Beiträge: 23

Zuletzt aktiv:
26.05.2015 20:14


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

meine 2 lieblingsautoren sind und bleiben Kohta Hirano ( Der Hellsing gezeichnet hat ) und Sui ishida ( Tokyo Ghoul )

SIGNATUR


" The Bird of Hermes is my name,
eating my wings to make me tame "
24.05.2015 22:17
Beitrag-Nr. 4
OFFLINE
Gott Enel
Kopfgeld:
550.000.000

images/avatars/avatar-2307.jpg


Beiträge: 1.839

Zuletzt aktiv:
30.09.2018 12:43


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008 Nachtschwärmer-Orden
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013

Ich bin zwar kein goßer Leser aber es gibt 2-3 Autoren die ich gut finde. Von daher werden mir eher viele Autoren empfohlen.

Als erstes bin ich grßer Fan von Markus Heitz. Der schreibt richtig gute Fantasy Geschichten und sein schreib Stil liegt mir. Es lässt sich leicht lesen und trotzdem gut geschrieben.

Der andere Autor weis ich jetzt nicht ob so bekannt. Sergej Lukianenko hat es mir früh mit seiner Wächter Reihe angetan. Aber ich halte ihn für einen sehr guten Autor. Er schriebt vor allem Fantasy und Sci-Fi Romane.

Zu guter letzt bin ein hemingway Leser. Angefangen mit dem Klassiker Der alte Mann und das Meer. Dazu das passende Getränk in einer Warmen Sommernacht.

SIGNATUR



Letzter Gedanke Bonney ist Ruffys Mutter.

25.05.2015 21:12
Beitrag-Nr. 5
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2789.jpg


Beiträge: 3.239

Zuletzt aktiv:
28.11.2021 22:28


Auszeichnungen:
 Meiste Beiträge des letzten Monats Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden
 Chat-Orden Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1
 EM2012-Tippspiel Orden Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012
 Oster-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal
 EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal

Also mich haben die "Völker-Romane" immer abgeschreckt. Daher kamen die Zwerge und Albae nicht in meinen Fokus.
Kannst du was über Ulldart sagen?
25.05.2015 21:20
Beitrag-Nr. 6
OFFLINE

Gehe zu:

OnePiece-Rulez.de Forum » Off-Topic - Bereich » Multimedia Bereich » Lieblingsautoren

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH | Datenschutz