Willkommen im OnePiece-Rulez.de Forum. Falls du noch nicht registriert bist, klick hier um dich zu registrieren und die Vorteile zu nutzen.
OnePiece-Rulez.de Forum

REGISTRIEREN
TEAM
SUCHE
REGELN
HILFE
STARTSEITE
WEBSEITE

OnePiece-Rulez.de Forum » ONE PIECE - Bereich » Manga » Aktuelle Kapitel » Kapitel 922: Hundred Beasts Pirates Governor-General Kaido » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Kapitel 922: Hundred Beasts Pirates Governor-General Kaido
Thema durchsuchen:
Autor
Beitrag
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg


Beiträge: 1.054

Zuletzt aktiv:
Gestern, 13:15


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
Kapitel 922: Hundred Beasts Pirates Governor-General Kaido


...ich hätte ja noch ganz gern das entsprechende Bild eingefügt...bin aber scheinbar unfähig, hier ein Bild einzufügen

Aber ... Wahnsinn
25.10.2018 06:56
Beitrag-Nr. 1
OFFLINE
Stefen
WANTED

images/avatars/avatar-1079.png


Beiträge: 69

Zuletzt aktiv:
Gestern, 19:12


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden EM2012-Tippspiel Orden Freitag, der 13. - Orden #2
 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #3
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4 Adventskalender-Geschenkorden 2013
 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal

Kapitel ist raus und Luffy wie wir ihn kennen^^

schönes kapitel und was mir grade in den sinn kommt, was ist mit Kid?
sitzt der noch in Kaidos Gefängnis und kann ggf befreit werden und kämpft dann mit?

weil ich kann mir nicht vorstellen das Luffy einen so großen schritt gemacht hat an seinem Power level das er Kaidou den ich stärker als bigmom schätze so einfach besiegt.
26.10.2018 11:49
Beitrag-Nr. 2
OFFLINE
opr Promotion

Vice Admiral Smoker
Kopfgeld:
440.000.000

images/avatars/avatar-1945.jpg


Beiträge: 1.387

Zuletzt aktiv:
Gestern, 22:20


Auszeichnungen:
 Meiste Beiträge des letzten Monats 1st Anniversary Orden

kidd ist ein guter punkt, er (und ggf. seine crew) könnten ausschlaggebend sein, um einen kaiser zu besiegen. wenn sie kidd befreien, und der sich der allianz anschließt, wäre hier eine (temporäre) 3er allianz gegen einen kaiser passend. außerdem hätte oda dann auf sabaody schon gespoilert, dass er das plant, als er die drei zusammen gegen die marine hat kämpfen lassen. die allianz mit law hat er ja auch schon durch shakky spoilern lassen damals.
mit 3 supernovae wäre ein sieg über einen kaiser jedenfalls gerechtfertigter und irgendwie stimmiger.
26.10.2018 12:40
Beitrag-Nr. 3
OFFLINE
LehRookie
Kopfgeld:
300.000.000

images/avatars/avatar-2786.jpg


Beiträge: 793

Zuletzt aktiv:
Gestern, 18:35


Auszeichnungen:
 Meiste Beiträge des letzten Monats 1st Anniversary Orden EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Wow.

Wie konnten nun die Crewmitglieder bei Schloss Oden gerettet werden? Hat das vielleicht Momonosuke getan?


Äähh... und Ruffy... jo... einfach mal ein Schlag gegen Kaido, der das mitbekommen hat. Dem das bestimmt weg getan hat, laut dem Bild.

Shutenmaru findet es auch kacke, dass Schloss Oden attackiert wird. Wieso wohl?

Ich finds cool amüsant, dass selbst Jack meint, dass Kaido verrückt ist.^^

SIGNATUR


"Wo es um Tiere geht, wird jeder zum Nazi. Für die Tiere ist jeden Tag Treblinka." Isaac Bashevis

Aktiv bei Peta2-Streetteam-Leipzig und ProVeg-Halle.

Ich möchte Deutschlands zukünftiger STAATSFEIND NR.1 werden!!! ò.Ó *Evil smile*
26.10.2018 17:24
Beitrag-Nr. 4
OFFLINE
Saya
Kopfgeld:
60.000.000




Beiträge: 393

Zuletzt aktiv:
28.11.2018 23:32


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

Ein überragendes Kapitel. Kaido hat einen an der Waffel, nicht wie Big Mom. Eher lustig u d macht ihn im besoffenen Zustand unberechenbar. Bin gespannt den im Kampf zu erleben.

Finde auf Seite 4 Ruffy seine Mimik Klasse. Er hat sofort den Ernst der Lage erkannt und blöder nicht rum. Kaiser oder nicht, er handelt sofort und startet einen Angriff. Ruffy hat mir in diesem Kapitel sehr gut gefallen. Schauen wir mal was er und Law ausrichten können.

Zu eurer Theorie mit Kidd, da bin ich ganz bei euch. Ein Zusammenschluss von drei aus der Worst Generation hat das Potenzial mit allen Verbündeten, wie die Minks und Samuray einen Kaiser zu stürzen. Außerdem hat wohl Kidd mit Hawkins wohl noch eine Rechnung offen.

Oda gibt in diesem Arc gleich vollgas und so muss es sein. Der Krieg ist voll im Gange

SIGNATUR


Es kommt nicht darauf an wie groß der Hund ist der Kämpft, sondern wie groß sein Wille ist
27.10.2018 10:01
Beitrag-Nr. 5
OFFLINE
Most Wanted
Kopfgeld:
400.000.000

images/avatars/avatar-1705.jpg

 

Beiträge: 1.054

Zuletzt aktiv:
Gestern, 13:15


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4

Auch wenn Ruffy's Angriff schon eine Schlagzeile wert wäre - bin ich alles andere als begeistert von der dummen Aktion...
@ Saya: Er hat den Ernst der Lage erkannt???
Nie und nimmer! Dafür hätte er mal den Kopf zum denken benutzen und mit Law ne Strategie überlegen sollen.
So rennt er einfach los und verpasst Kaido eine mit ner billigen Elefant-Gun - gut genug um die meisten Fans in Verzückung zu versetzen, mehr aber auch nicht. Sein Glück das der völlig Hacke ist.
Aber jede Wette das er dabei Jack&Hawkins "übersehen" hat - obwohl die mit ihrer Aura eigentlich nicht zu übersehen seien dürften!


Was Kidd(und Apoo?) angeht - so bleibt erstmal abzuwarten, in welchem "Zustand" die sich befinden - unwahrscheinlich das die bei 100% Leistungsfähigkeit sind, vielleicht bei 30-40%, wenn überhaupt. Also dürften sie nicht allzuviel beitragen können.

Ich hatte eher auf Hawkins getippt - weder bei Ruffy, noch bei Law hat er irgendwelche Anstrengungen unternommen, um gegen sie vorzugehen.
Für sein Level schien er sich schon fast neutral ihnen Gegenüber zu verhalten. Auch das jetzt mit Kaido war keine gezielte Aktion gegen Law und Ruffy - er war ja selber etwas überrascht, das Kaido persönlich erscheint, und hat mit dem Hinweis auf Oden-Castle, Kaido nur von der Stadt weglocken wollen...
Also ich hoffe doch, das Hawkins ebenfalls zur Ruffy/Law/Kinemon Seite wechselt - egal, ob er und Kidd noch ne Rechnung offen haben.

Bleibt noch zu hoffen, das Shutenmaru sich dem Kampf gegen Orochi&Kaido anschließt - er scheint schon was drauf zu haben...hat einen Kampf gegen Kaido lebend überstanden und Jack eine doch recht stark blutende Wunde zugefügt. Also ich würde sagen das sich das schon sehen lassen kann. Und als die Worte Oden Castle fielen, schien er schon irgendwei betroffen zu sein.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Most Wanted: 27.10.2018 21:47.

27.10.2018 21:45
Beitrag-Nr. 6
OFFLINE
Saya
Kopfgeld:
60.000.000




Beiträge: 393

Zuletzt aktiv:
28.11.2018 23:32


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

@Most Wanted:

Er hat den Ernst der Lage erkannt. Kein blödes rumalbern, sondern sofort handeln. Was bringt all der Plan, wenn Ruffy dafür zu schauen muss, wie den Menschen der, denen er Schutz versprochen hat sterben. Das kann und wird er nie akzeptieren, ohne zu versuchen sie zu verteidigen. Wünsche mir auch einen strategischen Ruffy, so wie Law es oft ist. Aber in diesem Moment hat er meiner Meinung nach richtig gehandelt. Alles dafür zu tun um sein Versprechen einzuhalten. Ein Ehrenmann!! Der Schlag gegen Kaido kann ich komplett nachvollziehen, weil Ruffy davon ausgeht, dass Kaidos Attacke seine Freunde getroffen hat. Da muss er vor Wut explodieren und seine Freunde rächen, koste es was es wolle. Alles andere wäre nicht der Ruffy den ich achte. Sein Charakterzug seine Freunde zu schützen, darf er nicht verlieren!!

SIGNATUR


Es kommt nicht darauf an wie groß der Hund ist der Kämpft, sondern wie groß sein Wille ist
28.10.2018 08:58
Beitrag-Nr. 7
OFFLINE
rabe
Piratenkönig
???.???.???

images/avatars/avatar-2775.jpg


Beiträge: 3.104

Zuletzt aktiv:
01.01.2019 11:25


Auszeichnungen:
 Meisten Beiträge insgesamt 1st Anniversary Orden Chat-Orden
 Contest-Orden Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Nachdem die beiden letzten Arc wegen ihrer Länge durchaus kritisiert wurden, scheint mir Oda will jetzt Geschwindigkeit reinbekommen. Ob das wirklich gut ist, bleibt abzuwarten.

Ruffy war schon immer der "gerade-heraus-Typ", der sich nicht mit Taktik und dergleicher aufgehalten hat. Wenn Kaido schon mal da ist, wieos dann nicht gleich gegen ihn zu Felde ziehen? Ich habe damit keine Probleme.

SIGNATUR


Sometimes bad guys make the best good guys
Take Back The Falls!
Team Cap

30.10.2018 17:45
Beitrag-Nr. 8
OFFLINE

Gehe zu:


Ähnliche Themen
Thema Letzte Antwort
Kapitel 930
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: Gestern, 07:11 | Autor: Akagami | Hits: 65 | Antworten: 2
Gestern, 22:20
von Vice Admiral Smoker
Kapitel 929: shogun kurozumi Orochi
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 29.12.2018 22:51 | Autor: Most Wanted | Hits: 121 | Antworten: 6
01.01.2019 13:26
von Vice Admiral Smoker
Kapitel 928
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 19.12.2018 12:04 | Autor: Akagami | Hits: 107 | Antworten: 4
27.12.2018 09:46
von LehRookie
Kapitel 926
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 28.11.2018 17:02 | Autor: Heat | Hits: 317 | Antworten: 5
06.12.2018 19:41
von Vice Admiral Smoker
Kapitel 927
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 06.12.2018 05:59 | Autor: Akagami | Hits: 136 | Antworten: 1
06.12.2018 13:31
von Vice Admiral Smoker

OnePiece-Rulez.de Forum » ONE PIECE - Bereich » Manga » Aktuelle Kapitel » Kapitel 922: Hundred Beasts Pirates Governor-General Kaido

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH | Datenschutz